Kaufberatung: Welches iPad passt zu wem?

Das iPad Modell zu finden, das optimal zu einem passt, ist bei dem umfangreichen Tablet-Angebot von Apple mit insgesamt 6 Modellvarianten gar nicht so einfach. In unserer Kaufberatung fassen wir die wichtigsten Details zum aktuellen iPad Lineup für Sie zusammen und geben so Hilfestellung bei der Kaufentscheidung.

iPad Pro.

Wer das Maximum an Performance im iPad Lineup sucht, kommt am iPad Pro nicht vorbei. Hauptverantwortlich hierfür ist der bspw. aus dem MacBook Air bekannte M2 Chip. Ob professioneller Videoschnitt, anspruchsvollste Bildbearbeitung oder das Zocken aktueller Gaming­-Titel: Das mit dem M2 Chip ausgestattete iPad Pro an seine Leistungsgrenze zu bewegen – kurzzeitig, geschweige denn dauer­haft –, ist quasi ein Ding der Unmöglichkeit. Das iPad Pro ist in 2 Größen erhältlich, mit 11" oder 12,9" Display. Zu Preisen ab € 1.049,– erhalten Käufer*innen ein Tablet, das höchsten Ansprüchen genügt. Das Liquid Retina XDR-Display des 12,9" iPad Pro (ab € 1.449,–) weiß dank eines Kontrastverhältnisses von 1.000.000:1 mit lebensechten Details und mit extremer Helligkeit von bis zu 1.600 Nits zu begeistern. Wie auch bei den aktuellen iPhone Generationen, kann das iPad Pro komfor- tabel per Face ID (Gesichtserkennung) entsperrt werden. Es verfügt über ein fortschrittliches Pro-­Kamera­-System mit Weitwinkel­- und Ultraweitwinkelobjektiv sowie den LiDAR-Scanner für Augmented Reality-­Funktionen. Das iPad Pro ist kompatibel mit dem Apple Pencil (2. Gen.) für handschriftliche Eingaben und kann unter anderem mit dem Magic Keyboard inklusive Trackpad für angenehmes Arbeiten verbunden werden. Hinsichtlich des Speicherplatzes bietet das iPad Pro mit bis zu 2 TB das absolute Maximum im Tablet-Angebot von Apple.


iPad Air.

Das iPad Air der mittlerweile 5. Generation ist nicht nur preislich (ab € 769,–) eine echte Alternative zum iPad Pro mit 11" Display. So verfügt es über ein nur minimal kleineres, nahezu randloses Liquid Retina-­Display (10,9") im All­-Screen-­Design, das u. a. einen großen P3-Farbraum sowie die True Tone-Technologie zu bieten hat. Die weiteren Ausstattungsdetails können sich nicht minder sehen lassen: A15 Bionic­-Chip für jede Menge Rechenleistung, 12-MP­-Weitwinkelkamera inkl. Folgemodus, Apple Pencil (2. Gen.) und Magic Keyboard-­Kompatibilität sowie optionaler 5G­-Mobilfunk. Sicher entsperrt wird das iPad Air über den Fingerabdruckscanner.
Wie beim Vorgängermodell wurde Touch ID in die obere Taste integriert. Ein Alleinstellungsmerkmal des iPad Air: die Farbauswahl. Es stehen nicht weniger als 5 Varianten zur Verfügung. Mit 256 GB ist das maximale Speicherkontingent im direkten Vergleich zur iPad Pro Serie allerdings etwas dünn bestückt. Wem das ausreicht und wer auf Face ID, das Ultraweitwinkelobjektiv und den LiDAR-Scanner des iPad Pro verzichten kann, der trifft definitiv auch mit dem iPad Air eine hervorragende Wahl.


iPad mini.

Die aktuelle Ausgabe oder auch die 6. Generation des kompaktesten iPad Modells erinnert, von den äußeren Dimensionen einmal abgesehen, stark an das iPad Pro und das iPad Air, was insbesondere dem 8,3" Display im All­-Screen-­Design geschuldet ist. Dank des A15 Bionic-Chip, der bspw. auch in der iPhone 13 Modellreihe verbaut wird, verfügt es über einen überaus leistungsstarken Prozessor, den so schnell nichts ins Schwitzen bringt. Ein weiteres nennenswertes Merkmal ist die Kompatibilität zum Apple Pencil (2. Gen.), der magnetisch am Gehäuserand befestigt und geladen wird. Wie beim iPad Air wird via Touch ID in der oberen Taste entsperrt, verifiziert oder bezahlt. Eine weiteres Ausstattungsmerkmal ist die optionale 5G-Funktionalität, die superschnelle Downloads in der Cellular-Variante ermöglicht. Zu Preisen ab € 649,– erhalten Käufer*innen ein äußerst kompaktes und leichtes Tablet, das problemlos in nahezu jeder Tasche verschwindet und sich dank der vorzüglichen Ausstattung nicht vor seinen größeren Schwestermodellen verstecken muss. Wer sich für das iPad mini entscheidet, freut sich zudem über die Ultraweitwinkel-­Frontkamera, die den Folgemodus unterstützt und so Betrachter*innen bei Videotelefonaten stets im Fokus behält.


iPad.

Das iPad ist in 2 Ausstattungsvarianten erhältlich: Das iPad der 9. Generation darf auch als Einstiegsmodell bezeichnet werden – zumindest preislich (ab € 429,–) ist dieser Aussage nichts hinzuzu­fügen. Mit anderen Worten: Es ist ein echter Preis-Leistungs-Tipp, denn es hat eine vortreffliche Ausstattung zu bieten. Unter anderem besitzt es ein großes 10,2" Display und ist – dank Smart Connector – mit dem Smart Keyboard von Apple kompatibel. Auch das Zeichnen, Skizzieren oder Kommentieren mit dem Apple Pencil (1. Gen. oder USB­C) ist kein Problem. Doch der Star der „Standardreihe“ ist das iPad der 10. Generation mit seinem 10,9" großen Liquid Retina­-Display im All-­Screen-­Design. Es ist mit dem Magic Keyboard Folio kompatibel, das ein überaus praktisches, 2­-teiliges Design inklusive Trackpad bietet. Angetrieben vom A14 Bionic-­Chip inklusive Kompa­tibilität mit dem Apple Pencil (1. Gen. oder USB-C) und mit optionalem 5G-Mobilfunk, ist es (auch unterwegs) allen Aufgaben des digitalen Alltags problemlos gewachsen. Darüber hinaus verfügt es über eine leistungsstarke 12-MP-­Querformat-­Ultraweitwinkel­-Frontkamera, die Nutzer*innen immer perfekt im Bild behält, bspw. im Rahmen von FaceTime-Telefonaten, in Videokonferenzen oder beim Erstellen eines Selfies. Das iPad (10. Gen.) ist zu Preisen ab € 579,– sowie in 4 Farben erhältlich.

Praxistipp.

Vor dem Kauf eines iPad ist eine genaue Begut­achtung ratsam. Jeder Apple Fachhändler bietet vor Ort die Möglichkeit, die unterschiedlichen Modellvarianten genauestens unter die Lupe zu nehmen, um sich mit Gehäuse, Haptik und Bedienung vertraut zu machen.


Unser Serviceportfolio im Überblick.

Ankaufservice.

Gern nehmen wir Ihr Gebrauchtgerät zu attraktiven Konditionen in Zahlung.

Geräteschutz.

Gehen Sie Reparaturkosten für iPhone, iPad, Apple Watch oder Mac langfristig aus dem Weg.

Finanzierung.

Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche und zahlen Sie ganz einfach in flexiblen Raten.

Leasing.

Leasen Sie die aktuellsten Gerätegenerationen zu attraktiven Raten.

Reparatur.

Wir reparieren Ihr Gerät in unserer Werkstatt.

Beratung vor Ort.

Vor Ort stehen wir Ihnen gern zu allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Bei Fragen zu den vorgestellten Produkten beraten wir Sie selbstverständlich gern.
Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Kontakt

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Gern kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Damit Sie eine bestmögliche Beratung erhalten können, möchten wir Sie bitten vorab einen Termin mit uns zu vereinbaren. Rufen Sie uns gern an oder senden Sie uns einfach eine Nachricht und wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Ladenöffnungszeiten

Mo. bis Fr. 9-13 Uhr

Geschäftszeiten

Mo. bis Fr. 9-13 und 14-17 Uhr

Kontakt

Telefon: (0721) 956 17-0
Mail: info@cmc-computer.de

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich bin mir bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen kann.
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.

Der von Ihnen verwendete Browser ist stark veraltet und wird nicht mehr weiterentwickelt.
Auf Grund von Sicherheitslücken sowie der Verwendung alter Standards wird der Browser von dieser Plattform nicht mehr unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen modernen Internet-Browser, welcher aktuelle Sicherheitsstandards unterstützt. Hierzu zählen zum Beispiel der Microsoft Edge, Google Chrome sowie Firefox.